Architekturillustration

Workshop

Nummer:

17109

Datum:

Dienstag/Mittwoch, 27./28.06.2017, 1. Tag 09.30 -17.30 Uhr
2. Tag 09.00 -17.00 Uhr

Termin speichern

Gebühr:

390,00 € für Kammermitglieder / Absolventen
530,00 € für Gäste

Referent/in:

Dipl.-Ing. (FH) Sabine Heine, Architekturillustratorin, Rotterdam

Ansprechpartner/in:

Frau Voss, 089/139880-43, voss@byak.de

Termin liegt in der Vergangenheit

 

Zielgruppe

Dieser Workshop richtet sich an Architekten, Innenarchitekten, Stadtplaner und Landschaftsarchitekten. Vorkenntnisse sind von Vorteil, aber nicht erforderlich.

Zielsetzung

Dieser Workshop soll dazu anregen, den Umgang mit dem Stift zu trainieren und die Handzeichnung als überzeugendes Kommunikations- und Präsentationmittel im Berufsalltag (häufiger) anzuwenden.

Inhalt

Wir merken es im frühen Entwurfsprozess, bei der Kommunikation auf der Baustelle oder am Besprechungstisch und bei Präsentationen: die Handzeichnung ermöglicht es, gezielt und effizient Entwurfsgedanken darzulegen und gleichzeitig Bereiche offen zu lassen, die nicht zur Diskussion gestellt werden sollen. Dazu trägt eine Skizze die individuelle Handschrift des Architekten und somit auch eine besondere Note.

Neben praxisbezogenen Übungen und Beispielen verschiedenartiger Architekturillustrationen wird gezeigt, wie unter Zuhilfenahme von Photoshop eine wirkungsvolle Präsentationsdarstellung entsteht.

Themen

Räumliche Darstellungsmöglichkeiten | Wichtige Zusammenhänge in der Perspektivlehre | Gestalterische und stilistische Aspekte: Komposition, Schraffur, Darstellung von Pflanzen und Menschen | Einsatz von Photoshop - von Grundbegriffen bis zu spezifischen Tricks

Hinweis

Die Teilnehmerzahl ist auf 12 Personen begrenzt. Eine Liste der empfohlenen Arbeitsmittel erhalten die Teilnehmer vor Beginn der Veranstaltung.