Architektouren 2020

Die Projekte sind online!

 

„Ressource Architektur“ lautet das diesjährige Motto

Wie wir mit unserem Gebäudebestand in Zukunft umgehen, welche Materialen wir bauen und wie wir Raum gestalten, hat einen entscheidenden Einfluss auf unsere Lebenswelten. Architektur ist dauerhaft – und mit ihrer Gestaltung geht eine große Verantwortung einher. Die Beziehung zwischen Umwelt, Mensch und Raum muss im Mittelpunkt stehen, damit für alle Lebensbereiche gute und nachhaltige Architektur geschaffen wird, die auch zukünftigen Generationen als Ressource dient. Bauen ist immer auch Gesellschaftsgestaltung. Die Gebäude und Räume, in welchen wir wohnen, arbeiten, lernen, reisen oder unsere Freizeit verbringen, prägen uns – und wir alle wünschen uns Architekturen und Räume von bestmöglicher Aufenthalts- und Ausdrucksqualität.

Dieses Jahr nur virtuell...

Gerne hätten wir Ihnen die von einem unabhängigen Beirat ausgewählten Projekte der Architektouren 2020 wie gewohnt 1:1 und vor Ort präsentiert. Doch in Anbetracht der Corona-Krise und der Tatsache, dass wir auch nach einem Ende der aktuellen Ausgangsbeschränkungen nicht ohne weiteres das gesellschaftliche Leben, wie wir es bis vor wenigen Wochen kannten, wieder aufnehmen können, hat der Vorstand der Bayerischen Architektenkammer beschlossen, die diesjährigen Architektouren grundsätzlich nicht in Form von Präsenzveranstaltungen in den einzelnen Gebäuden und Freianlagen durchzuführen. Auch weitere Vor-Ort-Veranstaltungen, also z.B. die kinderArchitektouren (in ihrer traditionellen Form) oder Bustouren, wird es nicht geben.

Aber – und das ist die gute Nachricht: Die Architektouren werden nicht abgesagt! Wir haben ja die Möglichkeit, weitere Aktivitäten zu entfalten, um sie durchzuführen – wenn auch anders als gewohnt.

Diese filmische Einladung mit einem Rückblick auf die Architektouren 2019 soll Ihnen jedenfalls schon mal Lust machen auf einen Blick hinter die Kulissen von Architektur!

So werden die Architektouren-Projekte 2020 alle online gestellt, das Booklet wird - wenn auch in kleinerer Auflage - trotzdem produziert und wir arbeiten an weiteren öffentlichkeitswirksamen Lösungen, nicht zuletzt auch an der Wanderausstellung!

Und auch den Kinder-Fotowettbewerb wird es wieder geben. Die Motive sind diesmal frei und beschränken sich nicht auf die Projekte der Architektouren: siehe hier die Ausschreibung aus dem Architektouren-Booklet 2020.

Hier geht's zu den Architektouren-Projekten 2020

Unter "Jahr" einfach den Jahrgang 2020 einstellen und auf SUCHEN klicken, dann erhalten Sie die Liste aller diesjährigen Projekte (sortiert nach Regierungsbezirken und Postleitzahlen). Gerne können Sie die Projekte z.B. auch gesondert nach Typologie oder Regierungsbezirk sortieren. Viel Spaß beim Schmökern!

Unser Medienpartner Bayern 2 ist auch wieder dabei:

Nahaufnahme:
"Ressource Architektour -
Eine Tour durch Bayern zu ausgewählten Projekten der Architektouren 2020"

Freitag, 19. Juni, 15.30 Uhr
Wiederholung, Samstag, 20. Juni, 14.30 Uhr

Notizbuch:
Plätze – Raum für Menschen in der Stadt
Freitag, 26. Juni 2020 von 10.05 bis 12.00 Uhr
Stadtplätze sind urbane Inseln der Muße und Begegnung. Wie lassen sich hier Distanz und Nähe gut leben?

Weitere Informationen zu den Sendungen und als
Podcast nach der Ausstrahlung auf www.bayern2.de


Weitere Aktionen rund um die Architektouren 2020 finden Sie demnächst hier auf dieser Infoseite.

Und ab sofort können Sie unser aktuelles Architektouren-Booklet wieder über unsere Bestellmaske ordern, der Versand erfolgt dann ab Anfang Juni über unseren Lettershop.


Vielen Dank für Ihr Verständnis, beste Grüße
und bleiben Sie gesund!

Ihre
Bayerische Architektenkammer