Architektouren 2023: Machen Sie mit!

Bewerbungsschluss: 31.01.2023


Architektur prägt unseren Alltag, ohne Architektur wäre unser Leben undenkbar. Egal ob Einfamilienhäuser, Geschosswohnungsbauten, Kindergärten, Schulen, Universitäten, Bürogebäude, Gemeindezentren, Gewerbebauten, Grünanlagen oder Innenräume –  jede Planung beruht auf dem kreativen Schaffensprozess von Architekten, Landschaftsarchitekten, Innenarchitekten oder Stadtplanern. Spannende Einblicke, wie Gebäude entstehen, bietet seit 1996 einmal im Jahr Bayerns größte Leistungsschau bayerischer Architektur, die Architektouren.

Jetzt ist es wieder soweit: Die Bayerische Architektenkammer öffnet ihr Online-Bewerbungs-Portal für viele spannende Projektvorschläge aus ganz Bayern.

Neu: Prädikat "KlimaKulturKompetenz"!
Erstmals würdigt das neue Prädikat „KlimaKulturKompetenz“ auch Ihre Leistungen hinsichtlich Energieeffizienz, Klimaanpassung, Flächensparen, Barrierefreiheit sowie weiterer Aspekte der Nachhaltigkeit bei den von Ihnen eingereichten Projekten.
Die Kriterien, die Sie für das Prädikat Klimakulturkompetenz erfüllen sollten, können Sie sich hier je nach Kategorie, in der Sie Ihr Projekt näher beschreiben möchten, im Detail ansehen:

Natürlich können Sie Ihre Projekte auch ohne Angaben zu diesen Themen bei den Architektouren einreichen. Wir möchten jedoch alle Einreichenden dringend ermutigen, die Qualität ihrer Projekte durch vertiefende Informationen darzustellen.


Bis einschließlich 31. Januar 2023 können sich Kammermitglieder aller Fachrichtungen (Architektur, Landschaftsarchitektur, Innenarchitektur und Stadtplanung) mit ihren in den letzten drei Jahren fertiggestellten Projekten für die „Architektouren 2023“ bewerben.

Der Öffentlichkeit vorgestellt werden die von einem Beirat ausgewählten Projekte dann am Wochenende des 24. und 25. Juni 2023.

Die Bewerbungsunterlagen können vom 15. November 2022 bis 31. Januar 2023 ausschließlich online (Link s. unten) eingereicht werden.

Bei technischen Fragen wenden Sie sich bitte an Beatrix Walter: architektouren@remove-this.byak.de

Weitere Informationen und Anmeldung

In zwei kostenlosen Webinaren, am 7. Dezember 2022 und 10. Januar 2023, jeweils von 16 bis 17 Uhr, stehen wir Ihnen übrigens für Fragen zur Einreichung zur Verfügung und geben Tipps und Hinweise zur erfolgreichen Bewerbung. Anmeldung unter: presse@remove-this.byak.de