Auf zur BAU!

Die Kammer auf der BAU: vom 14. bis 19. Januar 2019

 

Die Bayerische Architektenkammer auf der BAU 2017

Vom 14. bis 19. Januar 2019 ist die Bayerische Architektenkammer wieder auf der "BAU - Weltleitmesse für Architektur, Materialien, Systeme" vertreten und mit ihrem "kammerblauen" Stand in der Eingangshalle West der Messe München leicht zu finden. Hier bietet die Kammer ausführliche Informationen über die Berufsbilder ihrer Mitglieder und beantwortet gerne alle Fragen rund um die Themen Architektur, Landschafts- und Innenarchitektur sowie Stadtplanung.

Auch über die Aufgaben und Angebote der Architektenkammer, wie z. B. die Akademie für Fort- und Weiterbildung mit ihrem breit gefächerten Veranstaltungsprogramm, können sich Interessierte informieren. Selbstverständlich mit dabei sind auch wieder die beiden Beratungsstellen der Kammer: die Beratungsstelle Barrierefreiheit sowie BEN, die Beratungsstelle Energieeffizienz und Nachhaltigkeit. Hier geben ausgewiesene Fachleute Antworten auf alle Fragen zum barrierefreien Bau und Umbau bzw. zu den zentralen Themen der Energieeffizienz und Nachhaltigkeit.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch an unserem Stand EW09 in der Eingangshalle West!

Kooperationsveranstaltungen der Bayerischen Architektenkammer auf der BAU 2019:

  • 17.01.2019:  Vortrags-Campus in Kooperation mit dem bauforumstahl: „Campus Architektur“, Stand B2.318, 10.00 Uhr bis ca. 13.00 Uhr, weitere Informationen
  • 17.01.2019:  „PowerSkin Conference 2019 – Gebäudehülle für einen CO2-neutralen Baubestand“; Messe München – CCN (Conference Center Nord), 9.30 -18.00 Uhr, Information und Anmeldung: www.powerskin.org
  • 18.01.2019:  "Die Lange Nacht der Architektur" – Die Bayerische Architektenkammer ist wieder mit Führungen im Haus der Architektur dabei, jeweils zur vollen Stunde von 19.00 bis 22.00 Uhr. Zudem diskutieren ab 18.00 Uhr in der Architekturgalerie im BUNKER, Blumenstr. München, Nicola Borgmann, Landschaftsarchitekt und Stadtplaner Franz Damm, Mitglied des Vorstands der Bayerischen Architektenkammer, Melanie Hammer von der ArchitekturkulturStiftung München sowie den Architekten Stefan Rauch und Carmen Wolff. Eintritt frei. Informationen: www.lange-nacht-der-architektur.de.

Kooperationsveranstaltungen der Bundesarchitektenkammer auf der BAU 2019:


Messedauer

Montag, 14.01.2019, bis Samstag, 19.01.2019

Öffnungszeiten
Mo-Fr 9.30 bis 18.00 Uhr
Sa 9.30 bis 16.00 Uhr

Hinweis
Bitte beachten Sie, dass es verschiedene Ticketvarianten gibt: Tagestickets, Zweitagestickets und Dauerkarten (die übrigens jeweils im Online-Verkauf erheblich günstiger sind). Wir bitten um Verständnis, dass die Bayerische Architektenkammer keine Freikarten oder verbilligte Eintrittskarten zur Verfügung stellen kann. Ausführliche Informationen erhalten Sie unter www.bau-muenchen.com.