Ausstellung "Architektouren 2022"

im Staatlichen Bauamt Rosenheim bis 14.10.2022

 

 

Am Montag, den 26.09.2022, eröffneten Kammerpräsidentin Prof. AA Dipl. Lydia Haak und die Leiterin des Staatlichen Bauamts Rosenheim Doris Lackerbauer die Wanderausstellung Architektouren 2022 und laden Sie herzlich dazu ein!

Unter dem Motto „Architektur baut Zukunft“ geht die Wanderausstellung Architektouren 2022 auf Tour und startet im Staatlichen Bauamt in Rosenheim, Wittelsbacherstr. 11.

Im Juni öffneten 167 neue Vorzeigeprojekte in 114 Orten in ganz Bayern ihre Türen. Der unabhängige Beirat der Bayerischen Architektenkammer hatte aus allen Einreichungen diesmal vor allem Projekte ausgewählt, die sich durch nachhaltiges Bauen und durch ihre Umbaukultur besonders auszeichnen. Gezeigt wurden aber auch neu entstandene Gebäude – die Vielfalt reicht von Wohn- und Gewerbebauten über Schulen, Kitas und Verwaltungsgebäuden bis hin zu Freiflächengestaltungen und Innenräumen.

Auch drei Projekte des Staatlichen Bauamtes Rosenheim wurden ausgewählt: Die Pfarr- und Wallfahrtskirche Mariä Himmelfahrt in Tuntenhausen, die Kirche Mariä Heimsuchung in Glashütte/Kreuth und der Inseldom auf Herrenchiemsee.

Im Bauamt Rosenheim präsentiert sich nun eine Auswahl von knapp 100 diesjährigen Architektouren-Projekten mit Informationen, Fotos, Grundrissen und Plänen. Wir freuen uns auf Ihr Kommen!

Nähere Informationen hier

Ausstellungszeitraum:
27.09. – 14.10.2022

Öffnungszeiten:
Mo bis Do 8.00 bis 16.00 Uhr, Fr 8.00 bis 14.00 Uhr.

Ort:
Staatliches Bauamt Rosenheim
Wittelsbacherstraße 11

Der Eintritt ist frei