Klimagesetz für Bayern

30.06.2020, 20 Uhr, im Web mit ByAK-Vorstand Prof. Richarz

 

Pro­fes­sor Cle­mens Richarz, Mit­glied des Vor­stands der Baye­ri­schen Archi­tek­ten­kam­mer, ver­tritt am 30.06.2020 um 20.00 Uhr die Baye­ri­sche Archi­tek­ten­kam­mer bei einer Web-Veranstaltung der Frak­tion Bünd­nis 90/Die Grünen zum Thema „Baye­ri­sches Kli­ma­­ge­setz“.

Die Web-Veranstaltung ist öffent­lich. Bei Inter­esse können Sie sich hier anmel­den.

Im 5. Teil des digitalen Energiekongresses wollen die Veranstalter mit einzelnen Akteurinnen und Akteuren, die sich an der Verbandsanhörung beteiligt haben, ins Gespräch kommen und erörtern, was ein gutes Klimagesetz ausmacht und wie Bayern seinen Beitrag zum Pariser Klimaziel leisten kann.
 
Mit dabei sind:

  • Martin Geilhufe, Bund Naturschutz in Bayern e.V.
  • Werner Goller, Bayerischer Bauindustrieverband e.V.
  • Stefan Graf, Bayerischer Gemeindetag
  • Dr. Petra Hutner, Bundesverband WindEnergie e.V.
  • Prof. Dipl.-Ing. Clemens Richarz, Bayerische Architektenkammer