Referent/in „Regionalisierung“

mit Dienstsitz in Nürnberg gesucht

 

Die Bayerische Architektenkammer – Körperschaft des öffentlichen Rechts – vertritt die berufspolitischen Interessen von rund 24.500 Architekten, Innenarchitekten, landschaftsarchitekten und Stadtplanern. Dazu gehört die Sicherung der Leistungsqualität des Berufsstandes ebenso wie die Förderung der Planungs- und Baukultur und des Verbraucherschutzes.

Zum nächstmöglichen Eintritt suchen wir für die Betreuung unserer regionalen „Treffpunkte Architektur“ – zunächst befristet für zwei Jahre – eine/n Referenten/in „Regionalisierung“ mit Dienstsitz in Nürnberg in Vollzeit (40,1 Std./Woche).

In dieser Position unterstützen Sie in unserer Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit die ehrenamtlich tätigen Kammermitglieder in den insgesamt fünf regionalen „Treffpunkten Architektur“ in ganz Bayern.

Hier zur ausführlichen Stellenausschreibung
(aus DAB regional 2020-01)