Regionalkonferenz Normung...

...19. März 2018, Haus der Architektur

Hat Baunormung Zukunft?

Ganztägige Fachveranstaltung zum Thema Normung – bundesweit, querschnittsorientiert und interdisziplinär

Nicht erst seit der Debatte um den kostengünstigen Wohnungsbau stehen „Normen und Standards“ im Fokus der politischen, fachlichen und gesellschaftlichen Diskussionen. Die Auseinandersetzung mit Normen gehört zum Berufsalltag der Architekten, Innenarchitekten, Landschaftsarchitekten und Stadtplaner. Sowohl in der Planung, der Umsetzung und im Betrieb baulicher Anlagen sind sie von Bedeutung. Sie sind Vertragsgrundlage, definieren Qualitäten, dienen der Qualitätssicherung und ermöglichen Kommunikation.

Normen sind allgegenwärtig.
Aber sind Normen unentbehrlich?
Erleichtern Normen wirklich das Planen und Bauen?
Reduzieren sie das Risiko und bieten Sicherheit?
Behindern Normen die Kreativität?
Auf alle Fälle: Normen stehen in Diskussion!

Seit gut zwei Jahren ist die Bayerische Architektenkammer als „Federführende Kammer Normung“ gemeinsam mit der Bundesarchitektenkammer (BAK) noch aktiver im Normengeschehen engagiert. Gemeinsam veranstalten nun BAK und Bayerische Architektenkammer

am 19. März 2018 eine Regionalkonferenz zum Thema Normung.

Veranstaltungsort ist die Bayerische Architektenkammer, Haus der Architektur, München, Waisenhausstraße 4. Fachkundige Referenten und ein hochkarätig besetztes Podium kommen unter dem Motto „Mit Normung Zukunft gestalten!“ zu Wort.

Was erwartet Sie?

Einblicke und Ausblicke!
Und Antworten auf viele Fragen rund um die Normung.

Unter der Schirmherrschaft der Präsidentin der Bundesarchitektenkammer, Barbara Ettinger-Brickmann, erwarten Sie Fachbeiträge hochkarätiger Vertreter u. a. aus den Bereichen der Wissenschaft, des Rechts, der Haftung und selbstverständlich aus den Reihen des Berufsstandes. Auch das DIN darf selbst nicht fehlen. In großer Runde wird diskutiert, ob und wie sich der Berufsstand einbringen kann und soll. Und was Normung zukünftig leisten muss. 

Zum ausführlichen Programm

Mit Normen Zukunft gestalten!

Hier können Sie sich bei unserer Akademie für Fort- und Weiterbildung anmelden. Die Teilnahme ist kostenfrei.

Wir freuen uns sehr, wenn das Veranstaltungsprogramm Ihr Interesse findet!