Serielles und modulares Bauen

BMI-Evaluierungsprojekt: Machen Sie mit!


Die Bundesarchitektenkammer (BAK) war Partnerin beim Vergabeverfahren zu Rahmenvereinbarungen „serielles und modulares Bauen“ des Bundesverbands deutscher Wohnungs- und Immobilienunternehmen e. V. (GdW) und unterstützt die vom Bundesministerium des Innern, für Bau und Heimat (BMI) als Forschungsbegleitung vergebene Evaluierung. In diesem Rahmen führen die Forschungsnehmer eine Online-Befragung durch. Es sollen zum einen die Erfahrungen mit der Rahmenvereinbarung und zum anderen aber auch die Haltung von am Bau- und Planungsprozess Beteiligten zum seriellen und modularen Bauen ermittelt werden.
 
An der Befragung können übrigens alle Architektinnen und Architekten teilnehmen, nicht nur diejenigen die an einer Rahmenvereinbarung mit dem GdW beteiligt sind!

Bitte machen Sie mit! Die Befragung läuft bis zum 15.02.2021, die Beantwortung der Fragen dauert ca. 10-20 Minuten.

Zur Befragung

Vielen Dank fürs Mitmachen!