Wir suchen Verstärkung

für unser „Team Architektur und Technik“

Die Bayerische Architektenkammer – Körperschaft des öffentlichen Rechts – vertritt die berufspolitischen Interessen von rund 24.500 Architekten, Innen- und Landschaftsarchitekten sowie Stadtplanern. Dazu gehört die Sicherung der Leistungsqualität des Berufsstandes ebenso wie die Förderung der Baukultur und des Verbraucherschutzes.

Die Bayerische Architektenkammer bietet umfassende Dienstleistungsangebote für Mitglieder und Ratsuchende. Unter anderem betreibt sie in Kooperation mit dem Bayerischen Staatsministerium für Wohnen, Bau und Verkehr eine Beratungsstelle für Energieeffizientes und nachhaltiges Bauen (BEN).

Ab Mai 2019 suchen wir für den Geschäftsbereich Architektur und Technik eine neue Mitarbeiterin/ einen neuen Mitarbeiter,

Diplom-Ingenieur/in (B.A./M.A.) der Fachrichtung Architektur 
zur Mitarbeit im Referat Technik und in der Beratungsstelle BEN
(in Vollzeit, 40 Std./Woche, als Elternzeitvertretung, zunächst befristet auf ein Jahr)

In dieser Position sind Sie eine/r der Ansprechpartner/innen der Kammermitglieder in wesentlichen Fragen der Berufspraxis. Gemeinsam mit Ihren Kolleginnen und Kollegen setzen Sie sich dafür ein, diesen Anspruch sorgfältig, intensiv und kreativ zu erfüllen und die Mitglieder der Architektenkammer in baufachlichen Fragen beratend zu unterstützen.

Im Team der BEN sind Sie unter anderem für die Organisation des Geschäftsbetriebs und für den Ausbau des Netzwerks der BEN verantwortlich.
Zu Ihren Aufgaben gehören unter anderem die Weiterentwicklung der Datenbank "Beispielhafte Bauten - Energieeffizientes Bauen in Bayern", die Organisation und Betreuung der Wanderausstellung zu den "Beispielhafte Bauten" sowie die Erarbeitung von Informationsmaterialien, Beiträgen für das Deutsche Architektenblatt (DAB) und die Pflege des Internetauftritts im Themenfeld.

Wir bieten Ihnen eine selbstständige, verantwortungsvolle Tätigkeit, einen modernen Arbeitsplatz sowie eine leistungsgerechte Vergütung mit den im Öffentlichen Dienst üblichen Sozialleistungen. Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt. Die berufliche Gleichstellung von Frauen und Männern wird gewährleistet.
Im Grundsatz ist die Stelle teilzeitfähig.

Bitte richten Sie Ihre Bewerbung mit ausführlichen Unterlagen sowie unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung an die Hauptgeschäftsführung der Bayerischen Architektenkammer, Waisenhausstraße 4, 80637 München, oder per E-Mail an lenzen@remove-this.byak.de.