Architekt für die Ausführungsplanung (m/w/d)

Anschrift:

HDR GmbH
Ainmillerstr. 35
80801 München

Ansprechpartner:


Telefon: 0303904970
E-Mail: recruiting@hdrinc.com

Veröffentlicht am:

14.03.2019

ID:

19624

 

Für unseren Standort in München Schwabing suchen wir ab sofort eine/n motivierte/n

Architekt für die Ausführungsplanung (m/w/d)

Das sind wir:

Seit über 50 Jahren erschaffen wir als eines der führenden Architekturbüros im Bereich Gesundheit, Forschung und Lehre gestalterisch hochwertige und funktionale Räume. Rund 285 Mitarbeiter an acht Standorten deutschlandweit planen und realisieren mit Leidenschaft und hohem Anspruch Gebäude – von der ersten Idee bis zur feierlichen Schlüsselübergabe. Unser Hintergrund ist international: Wir sind ein Tochterunternehmen der HDR Inc., einem Marktführer in Gesundheitspflege-, Wissenschafts- und Technologiedesign mit weltweit über 9.500 Mitarbeitern.

 

 

Das sind die Aufgaben:

 

• Durcharbeitung der Entwurfs- und Genehmigungsplanung zur Ausführungsreife für anspruchsvolle Projekte (LPH 5)

 

• Selbständige Umsetzung der Ausführungsplanung in Zusammenarbeit mit Fachingenieuren und Bauherrenvertretern

• Detailplanung für Neubau-, Umbau- und Sanierungsmaßnahmen, Koordination und Integration der Fachplanerleistungen

• Kontinuierliche Sicherstellung unserer hohen Qualitätsstandards

 

 

Das sind Sie:

 

Leidenschaft für Gestaltung und Architektur prägen Sie. Sie sind eigenverantwortlich und detailorientiert und haben ein sicheres, offenes Auftreten. Darüber hinaus bringen Sie folgende fachliche Kompetenzen mit:


• Abgeschlossenes Architekturstudium und mindestens fünf Jahre Berufserfahrung in der Ausführungsplanung (LPH 5)

• Erfahrung mit öffentlichen Bauten und Großprojekten – idealerweise im Bereich Gesundheit und Wissenschaft


• Sichere Kenntnisse im Einsatz der BIM-Technologie und mit Autodesk Revit Architecture, CAD-Kenntnisse (idealerweise Microstation und/oder AutoCAD)

• Gute Kenntnisse der für die Projektabwicklung einschlägigen Normen, Vorschriften und Richtlinien


• Sicheres Deutsch in Wort und Schrift, Englischkenntnisse wünschenswert

 

Das sind die Perspektiven:


• eigenverantwortliche und abwechslungsreiche Beschäftigung mit spannenden und anspruchsvollen nationalen und internationalen Projekten

• offene und kollegiale Atmosphäre in einem motivierten und professionellen Team


• attraktive Rahmenbedingungen, flexible Arbeitszeitregelungen und eine langfristige Perspektive mit fachlichen und persönlichen Entwicklungsmöglichkeiten


• regelmäßige Teilnahme an Schulungen und Weiterbildungen sowie eigenverantwortliche Mitarbeit auch in projektleitender Tätigkeit

 

 

Haben Sie sich wiedererkannt? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung!

 

Bitte senden Sie Ihre aussagefähigen Unterlagen per Mail an o.g. Adresse.