Blog der BEN

Beratungsstelle Energieeffizienz und Nachhaltigkeit

12/2019 Klimawünsche anpacken

Wie können Sie die Klimawünsche beim nachhaltigen Planen und Bauen realisieren? Welche Schwerpunkte sind zukünftig von Relevanz? Die BEN bietet kostenfreie und neutrale Erstberatungen rund um das nachhaltige Planen und Bauen an. Erfahren Sie mehr unter: www.byak-ben.de 


1 Kommentare

11/2019 Innen vor Außen

Am 20. September 2019 stellte die Große Koalition im Schatten der weltweiten Klimaproteste die Beschlüsse des sogenannten Klimakabinetts vor. Vielen Experten gingen die getroffenen Entscheidungen nicht weit genug. Einen häufig unterschätzten Einfluss auf das Klima und den Ressourcenverbrauch stellt dabei der nach wie vor zu hohe Flächenverbrauch hierzulande dar.


1 Kommentare

10/2019 Suffiziente Gebäude

Der Begriff "Nachhaltigkeit" ist facettenreich und in aller Munde. Doch die anhaltende Erschöpfung der natürlichen Ressourcen zeigt, dass wir von praktizierter, wirksamer Nachhaltigkeit, noch weit entfernt sind. Das Prinzip der Suffizienz kann in diesem Zusammenhang eine entscheidende Rolle spielen.


2 Kommentare

09/2019 Fossilfrei Heizen – Solarenergie im Fokus

Als die Stadt Moosburg an der Isar 2018 Baugrundstücke ausgewiesen hat, mit der Auflage fossilfrei zu heizen, sind viele Bauherrn mit Fragen an die BEN herangetreten: Welche Anforderungen sind an die Auflagen der Fossilfreiheit geknüpft?


1 Kommentare

08/2019 Wie viel Technik braucht der Mensch?

Die Möglichkeiten, Gebäude technisch auszustatten, scheinen unbegrenzt. Aber wie sieht es mit der Energieeffizienz aus, wenn uns der Alltag einholt? Kürzlich war ich bei einer Bekannten im Büro. Mir fiel ein Heizstrahler auf und ich fragte, wofür sie diesen in einem Neubau benötige. Im Sommer sei es so kalt, dass sie nachheizen müsse, erklärte sie. Die Klimaanlage sei nicht zu bändigen und kühle bei Außentemperaturen von über 30°C auf gefühlte 18°.


0 Kommentare

07/2019 Klimaschutzstandards – ja oder nein?

Unter Architekten war schon immer umstritten, ob man sich in seinem Schaffen Standards unterwerfen soll oder nicht. Standards und Typisierung scheinen per se gegen Kreativität, Gestaltungsfreiheit und Zukunftsoffenheit gerichtet zu sein. So wurde bereits im sog. "Werkbund-Streit" 1914 argumentiert. In der Juli-Ausgabe des BEN-Blogs steht nun die Frage im Vordergrund, ob Standards beim Klimaschutz helfen können.


1 Kommentare

06/2019 Eine Frage der Strategie?

Welche politischen und gesellschaftlichen Weichen müssen gestellt werden? Wie erreichen wir eine angemessene Beteiligung aller Mitglieder unserer Gesellschaft? Denken Sie auch über Strategien nach, wie wir den Klimawandel in den Griff bekommen können? Dann fragen Sie nach, informieren Sie sich und diskutieren Sie mit!


7 Kommentare

05/2019 Bauen – Leben – Klima schützen

Wie sieht es mit Ihren Zielvorstellungen für den Klimaschutz aus? Um noch besser zu verstehen, wie wir Sie mit unserem Angebot passgenau unterstützen können, sind wir an Ihren konkreten Beiträgen zum Klimaschutz interessiert und würden gerne mit Ihnen in einen gemeinsamen Dialog treten.


18 Kommentare