Blog der BEN

Beratungsstelle Energieeffizienz und Nachhaltigkeit

03/2021 BEG – Bundesförderung für effiziente Gebäude

KfW, BAFA, iSFP, BEG, GEG, TMA und Sie verstehen nur Bahnhof? Lesen Sie hier, welche Förderprogramme für energieeffiziente Gebäude es seit 1. Februar 2021 gibt und welche interessanten Anreize sie bieten.


1 Kommentare
Taxispark in München von Jühling & Köppel Landschaftsarchitekten GmbH

02/2021 nachhaltig barrierefrei

Nachhaltigkeit bedeutet nicht alleine Klimaschutz, Energie- und Ressourceneinsparung oder Langlebigkeit durch baukulturelle Qualität. Sondern auch, dem Anrecht auf ein menschenwürdiges Leben, auf Chancengleichheit gerecht zu werden. Wohn- und Lebensräume müssen in jeder Hinsicht für alle Menschen, unabhängig von ihrem Alter oder ihrer körperlichen Verfassung, erreichbar und nutzbar, oder anders gesagt, barrierefrei sein.


01/2021 Flächensparen – Potenziale im Gewerbebau

Flächensparen ist nicht erst ein zentrales Thema, seit der Bayerische Verfassungsgerichtshof das Volksbegehren "Betonflut eindämmen – damit Bayern Heimat bleibt" gestoppt hat. 


2021 steht vor der Tür: Wie lauten Ihre Klimawünsche?

Wie jedes Jahr häufen sich zum Jahresende die Wünsche für das nächste Jahr und für eine bessere persönliche oder globale Zukunft.


4 Kommentare

12/2020 Klimaneutrale Gebäude

An "Klimaneutralität" kommt man seit dem Pariser Klimaabkommen nicht mehr vorbei!


Klimabus...digital! Strohballenbau

Unser Ziel: Die Baustelle des größten Strohballenbaus Süddeutschlands, der nachhaltige und energieeffiziente Erweiterungsbau von Benediktinerkloster Plankstetten in Berching von hirner & riehl architekten & stadtplaner partg mbb. Jetzt online abrufbar!


3 Kommentare

11/2020 "Bauen im Bestand: Potenziale"

Anknüpfend an den Kommentar des Präsidenten der Architektenkammer der Freien Hansestadt Bremen, Oliver Platz, in DAB-Online „Den Umbau zum Normalfall machen“, plädiert Christina Patz für mehr Bauen im Bestand.


2 Kommentare

10/2020 Mit Bauen im Bestand Zukunft gewinnen

Das Corona Virus hat die Menschheit in einen Ausnahmezustand versetzt. Die anhaltende Krise zwingt uns innezuhalten und alte Gewissheiten und Muster kritisch zu hinterfragen. Denn die Pandemie ist kein zufälliges Ereignis.


1 Kommentare

09/2020 Klimaanpassung in Städten und Gemeinden

Das Thema Klimaanpassung ist aus der aktuellen Diskussion, wie bayerische Städte, Gemeinden und Regionen zukunfts- und krisenfest gestaltet werden können, nicht mehr wegzudenken. Klimaanpassung ist weit mehr als Klimaschutz.


1 Kommentare

08/2020 "Abfall als Nährstoff – Mensch als Nützling"*: Kreislauforientierte Materialverwendung

Ein Großteil der Emissionen des Energie- und Ressourcenverbrauchs und deutlich mehr als die Hälfte unseres Abfallaufkommens sind der Bauwirtschaft zuzuschreiben. Die Um-strukturierung der Herstellungs-, Bau- und Entsorgungsprozesse hin zu einer kreislauforientierten Materialnutzung wird schon lange und intensiv diskutiert.


5 Kommentare