Architektouren 2018

Machen Sie mit!

Architektur prägt unseren Alltag, ohne Architektur wäre unser Leben undenkbar. Egal ob Einfamilienhäuser, Geschosswohnungsbauten, Kindergärten, Schulen, Universitäten, Bürogebäude, Gemeindezentren, Gewerbebauten, Grünanlagen oder Innenräume –  jede Planung beruht auf dem kreativen Schaffensprozess von Architekten, Landschaftsarchitekten, Innenarchitekten oder Stadtplanern. Spannende Einblicke, wie Gebäude entstehen, bietet seit 1996 einmal im Jahr Bayerns größte Leistungsschau bayerischer Architektur, die Architektouren.

„Die Besichtigungstermine am letzten Juni-Wochenende haben sich inzwischen zur Attraktion für Architekturinteressierte entwickelt. Sie bieten eine einmalige Gelegenheit, mit Architekten sowie mit Bauherren und Nutzern vor Ort ins Gespräch zu kommen“, erläutert Christine Degenhart, Präsidentin der Bayerischen Architektenkammer. Jetzt ist es wieder soweit: Die Bayerische Architektenkammer öffnet ihr Online-Bewerbungs-Portal für viele spannende Projektvorschläge aus ganz Bayern.

Bis einschließlich 31. Januar 2018 können sich Architekten, Landschaftsarchitekten, Innenarchitekten und Stadtplaner mit ihren in den letzten drei Jahren fertiggestellten Projekten für die „Architektouren 2018“ bewerben.

Der Öffentlichkeit vorgestellt werden die von einem Beirat ausgewählten Projekte dann am Wochenende des 23. und 24. Juni 2018. Neben zahlreichen Besichtigungsterminen in ganz Bayern gehören auch das beliebte "blaue“Booklet" mit allen ausgewählten Projekten, Informationen und Bildern sowie Busfahrten, ein Kinderprogramm und eine Wanderausstellung zum Veranstaltungsangebot.

Die Architektouren 2018 stehen unter dem bundesweiten Motto „Architektur bleibt!“.

Weitere Informationen und Anmeldung

Bei Interesse können Sie auch noch das Booklet 2017 (sowie die ebenfalls noch lieferbaren Jahrgänge 2000, 2014, 2015 und 2016) bestellen:

Tel. 089 / 13 98 80 - 0
Fax 089 / 13 98 80 - 55
E-Mail: info@remove-this.byak.de