Zurück

Isoldenhof - Neubau einer Wohnanlage

München

Projektauswahl

Architektouren 2014

Regierungsbezirk

München

Typologie

Wohnungsbau, Einfamilienhaus

Bauherrin

formart GmbH & Co. KG, Niederlassung Bayern, München

Architektur

de la Ossa Architekten GmbH
Tobias de la Ossa, Julia Kreienbrink
Reutterstraße 20
80687 München
www.delaossa.de

Fertigstellung

September 2013

Adresse

Isoldenstraße 23/25/27, Mildred-Scheel-Bogen 3
80804 München

Nutzfläche

5440 m²

Isoldenhof - Neubau einer Wohnanlage

Neubau einer Wohn­an­lage (27 Wohn­ein­hei­ten) mit inter­grier­ter Kin­derkrippe und Kin­der­ta­ges­stätte.

New resi­den­tial buil­ding (27 resi­den­tial areas) with inte­gra­ted crèche faci­lity and child­ren's day-care centre.

Architektur

de la Ossa Architekten GmbH
Tobias de la Ossa, Julia Kreienbrink
Reutterstraße 20
80687 München
www.delaossa.de

Mitarbeit

Clau­dia Berger, Ekke­hard Schön­born, Heike Stüven, Thomas Martin, Katha­rina Lech­ner

Landschaftsarchitektur

kübertlandschaftsarchitektur, Landschaftsarchitekt, Stadtplaner
Horst Kübert
Ickstattstraße 22
80469 München
www.kuebertlandschaftsarchitektur.de

Besichtigung

Samstag, 28. Juni 2014, 15.00 Uhr

Treffpunkt: Ecke Isoldenstraße / Mildred-Scheel-Bogen


Standort

Isoldenstraße 23/25/27, Mildred-Scheel-Bogen 3
München