Zurück

Saniertes Elternhaus als Drei-Generationen-Haus

Pocking

Projektauswahl

Architektouren 2016

Regierungsbezirk

Niederbayern

Typologie

Wohnungsbau, Einfamilienhaus

Bauherrin

Cornelia Ecker, Pocking

Architektur

FACE2050 | Büro Florian Schätz Dipl. Arch. ETH
Florian Schätz
Maria-Schmid-Straße 14c
94086 Bad Griesbach
www.face2050.com

Fertigstellung

August 2015

Adresse

Jahnstraße 14
94060 Pocking

Nutzfläche

395 m²

Saniertes Elternhaus als Drei-Generationen-Haus

Der Umbau eines Sied­lungs­hau­ses zum Land­loft the­ma­ti­siert das Zusam­men­le­ben von drei Gene­ra­tio­nen.

Con­ver­sion of a sett­ler's cot­tage to a rural loft to cater for the needs of three gene­ra­ti­ons living under one roof.

Architektur

FACE2050 | Büro Florian Schätz Dipl. Arch. ETH
Florian Schätz
Maria-Schmid-Straße 14c
94086 Bad Griesbach
www.face2050.com

Mitarbeit

Lei Ya Wong, Peter Kemper, Joanne Goh

Besichtigung

Samstag, 25. Juni 2016, 13.00 - 16.00 Uhr


Standort

Jahnstraße 14
Pocking