Projektsuche

Neubau Verwaltung und Wohnungen
Neubau Verwaltung und Wohnungen; Foto: Eva Donath

Erklärung zu den Auszeichnungsverfahren

Architektouren

Die Architektouren sind eine jährlich stattfindende Präsentation von Architektur in ganz Bayern direkt am Standort des jeweiligen Projektes. Im Rahmen der Besichtigungstermine dürfen Blicke hinter sonst meist verschlossene Türen geworfen werden. Zugleich können informative Gespräche mit den Planern und vielen Bauherren geführt werden.

Seit den Architektouren 2023 würdigt erstmals das neue Prädikat KlimaKulturKompetenz die Leistungen der Teilnehmerinnen und Teilnehmer hinsichtlich Energieeffizienz, Klimaanpassung, Flächensparen, Barrierefreiheit sowie weiterer Aspekte der Nachhaltigkeit. Nähere Informationen hier

artouro

Der Bayerische Tourismus Architektur Preis „artouro“ ist die einzige staatlich vergebene Auszeichnung für Tourismusarchitektur in Deutschland. Er soll architektonischen Mut und Weitsicht in der für Bayern wichtigen Leitökonomie würdigen und Anreize für eine Zusammenarbeit zwischen Architektur und Tourismus setzen.

Bauen im Bestand

Ausgezeichnet werden Werke, Bauherrinnen und Bauherren sowie Planerinnen und Planer, die mit zukunftsweisenden architektonischen Konzepten sowohl die Geschichte des Bestands wie auch deren graue Energie in besonderem Maße berücksichtigen und sich damit um einen vorbildlichen Umgang mit bestehender Bausubstanz verdient gemacht haben. Gezeigt werden alle Preise, Anerkennungen und die Projekte der Long-List. Nähere Informationen hier