Deutsch für Architekten

Sprachkurs

Nummer:

16727

Datum:

TERMINE MODUL 1: Mittwoch/Donnerstag, 26./ 27.10.16 Dienstag/Mittwoch/Donnerstag, 1./2./3.11.16 Dienstag/Mittwoch/Donnerstag, 8./9./10.11.16 Dienstag/Mittwoch/Donnerstag, 15./16./17.11.16 Dienstag/Mittwoch/Donnerstag, 22./23./24.11.16 Dienstag/Mittwoch/Donnerstag, 29./30.11.16 + 1.12.16 Dienstag/Mittwoch, 6./7.12.16 Dienstag/Mittwoch/Donnerstag, 13./14./15.12.16 Dienstag/Mittwoch, 20./21.12.16, jeweils 18.15 bis 20.30 Uhr

Termin speichern

Veranstaltungsort:

Bayerische Architektenkammer
Altbau, Gartengeschoss
Waisenhausstraße 4
80637 München

Gebühr:

935,00€
Ermäßigte Gebühr für Kammermitglieder / Studierende / Absolventen:
935,00€

Ansprechpartner/in:

Frau Schuh, 32, schuh@byak.de

Termin liegt in der Vergangenheit

 

Fachsprachliche und fachinhaltliche Vorbereitung von Architekten auf die Tätigkeit in deutschen Architekturbüros und auf Baustellen.

ca. 8 Wochen, 72 UE*, 9 UE* pro Woche

Zielgruppe

Es richtet sich an internationale Architekten und Absolventen des Studiengangs Architektur, die sich sprachlich auf ihre Tätigkeit in einem deutschen Büro vorbereiten möchten.

Zielsetzung

Ziel dieser Fortbildung ist es, die Kommunikationsfähigkeit für das Gespräch mit Kollegen, der Bauherrschaft, Planungs- und Prozessbeteiligten, beteiligten Behörden und Institutionen sowie den mit der Ausführung beauftragten Firmen und Handwerksbetrieben zu verbessern sowie die Abläufe von Planungs-, Ausschreibungs- und Vergabeprozessen sowie auf Baustellen in Deutschland kennenzulernen.

Inhalt

In insgesamt drei vergleichbar gestalteten, inhaltlich zunehmend vertiefenden Modulen wird auf die Prüfung C1 vorbereitet. Modul 1 findet von Oktober - Dezember 2016, die Module 2 und 3 sollen vorauss. von April-Mai und Oktober-November 2017 statt finden.

FACHSPRACHLICHER UND FACHINHALTLICHER KURS DES GOETHE-INSTITUTS AN DER

AKADEMIE FÜR FORT- UND WEITERBILDUNG, Modul 1

Im fachsprachlichen und fachinhaltlichen Kurs des Goethe-Instituts München und der Bayerischen Architektenkammer werden die Grundlagen der Planungsorganisation, rechtliche Rahmenbedingungen, Berufsaufgaben und -pflichten, Leistungsumfang und -inhalt, Honorierung, Haftung und Versicherung sowie die Kommunikation im Prozess und in der Ausführung vermittelt. Diese umfassen u.a.: Wortschatz Fachsprache Architektur, Struktur des deutschen Planungssystems (Bauplanungs- und Bauordnungsrecht, Gesetze, Normen und Richtlinien), den Leistungsumfang, -inhalt und seine Honorierung, Planungs- und Ausführungsabläufe, Umgang mit Störungen und Hindernissen, Gesprächsführung und die schriftliche Dokumentation.

Hinweis

VERANSTALTER
Goethe-Institut München
Sonnenstraße 25
80331 München
Tel. +49 89 551903-0
Fax +49 89 551903-35
muenchen@goethe.de

Eine Veranstaltung des Goethe Instituts in Kooperation mit der Akademie für Fort- und Weiterbildung der Bayerischen Architektenkammer
Es gelten die Teilnahmebedingungen des Goethe-Instituts. Die Teilnehmergebühren sind
umsatzsteuerbefreit.

'Weitere Informationen zu Voraussetzungen und den Inhalten von Modul 1'

Veranstaltungen aus dem gleichen Themenbereich

Das könnte Sie auch interessieren
Kein Weitere Veranstaltungen zum Themenbereich