Systematische Farbplanung: Verleihen Sie Ihrem Wissen Farbe!

Seminar/Workshop

Nummer:

17284

Datum:

Freitag, 21.07.2017
09.30 - 17.00 Uhr

Termin speichern

Gebühr:

190,00 € für Kammermitglieder / Absolventen
280,00 € für Gäste

Referent/in:

Dr. Hildegard Kalthegener, Farbexpertin, Designerin, Lorsch

Ansprechpartner/in:

Herr Rohwetter, 089/139880-75, rohwetter@byak.de

Termin liegt in der Vergangenheit

 

Zielgruppe

Die Veranstaltung richtet sich an Architekten, Innenarchitekten und Stadtplaner.

Zielsetzung

Im Seminar wird eine fundierte Grundlage für die erfolgreiche Farbplanung mit wirtschaftlicher Umsetzung erarbeitet. Es erfolgt ein Kennenlernen von Entwurfsmethoden sowie die Befähigung zu unmissverständlicher Farb-Kommunikation.

Inhalt

Farbe beeinflusst in starkem Maße die Nutzung, Rezeption und Akzeptanz der gebauten Umwelt. Farbe ist für die Gebiete Architektur und Design ein ebenso kostengünstiges wie wirksames Mittel, um Bauten einen individuellen Ausdruck zu verleihen und sich abzuheben. Gelungene Farbgestaltung kann für jeden Architekten zur gebauten Öffentlichkeitsarbeit werden. Im ganztägigen Intensivkurs werden wesentliche theoretische Prinzipien ergründet und anhand von Übungsreihen in der Praxis angewandt. Sie verstehen die Vorteile einer neutralen Farbtheorie als herstellerunabhängige Grundlage und lernen Farbstudien aus Praxis, Industrie und Forschung kennen. Historische Theorien von Johannes Itten und Josef Albers werden auf Relevanz überprüft.

Themen

Farbe: Intuition oder objektivierbar? | Kontrastlehre | Aktuelle Farbsysteme | Farbenpsychologie | Übungen mit Mustern | NCS-Farbkörper und -materialien | Von Corbusier und Taut zu Sauerbruch/Hutton

Hinweis

Die Teilnehmerzahl ist auf 25 Personen begrenzt. In der Seminargebühr enthalten ist ein Übungsordner mit Farbmustern.
Weiteres Fortbildungsangebot zu diesem Thema finden Sie über unsere Such- und Filterfunktion in der
'Veranstaltungsübersicht'

Veranstaltungen aus dem gleichen Themenbereich

Das könnte Sie auch interessieren