Die Bayerischen Architektenkammer ist Partner

Die Bayerischen Architektenkammer ist Partner

Nachfolgebörse


Sind Sie auf der Suche nach einem Nachfolger oder einer Nachfolgerin für Ihr Büro?
Mitglieder der Bayerischen Architektenkammer können ihre Angebote kostenlos - und wenn gewünscht anonym - als Chiffre-Anzeige anbieten. Die Weiterleitung der Bewerbungen erfolgt über die Geschäftsstelle der Bayerischen Architektenkammer.

Sie interessieren sich für eine Nachfolge und haben Interesse, ein bestehendes Büro zu übernehmen?
Bitte richten Sie Ihre Bewerbun(en) unter Angabe der Chiffre-Nr.: XX (s. jeweiliges Angebot) an mueller@remove-this.byak.de.

Sie haben Fragen zum Thema?
Dann nutzen Sie die Möglichkeit, sich direkt an einen der beiden für "Büronachfolge" angegebenen Mentoren der Bayerischen Architektenkammer zu wenden.

Rosenheimer Landschaftsarchitekt sucht Büropartner*in/Nachfolger*in
  • Wir sind ein Landschaftsarchitekturbüro mit einem festen Stamm an vorwiegend öffentlichen Auftraggebern und einem Tätigkeitsspektrum in allen Phasen der Objektplanung. Als Partnernachfolge suchen wir eine*n Landschaftsarchitekt*in mit abgeschlossenem Studium, guten Deutschkenntnissen und Freude an gestalterisch-technischen Lösungen.
  • Wir bieten eine gute Auftragslage, flexible Arbeitszeiten und angenehme Räumlichkeiten. Der Standort Rosenheim garantiert kurze Wege, eine gute ÖPNV-Anbindung und hohen Freizeitwert.
  • Bitte senden Sie ein aussagekräftiges Portfolio an armin@LA-stiegler.de. Alle weiteren Fragen klären wir dann in einem persönlichen Gespräch mit Ihnen. 
Landschaftsarchitekt sucht Büropartner - 29.01.2024

Berufserfahrener Landschaftsarchitekt (1-9) als Partnernachfolge gesucht. Wir sind ein Münchner Landschaftsarchitekturbüro und realisieren Bauvorhaben im In- und Ausland in allen Leistungsphasen. Gute Auftragslage und Büroräumlichkeiten vorhanden. Für weitere Infos bitte um Kontaktaufnahme unter der Chiffrenr. 022024 an die Bayerische Architektenkammer.

Büroübernahme im Süden von München - 15.01.2024

Kleines gut eingeführtes Büro im Süden von München sucht Nachfolger*in.

Aus Alters- und Gesundheitsgründen möchte ich das Büro übergeben.
Unser Tätigkeitsfeld  reicht  über  Ein-  und  Mehrfamilienhäuser,  Pflege  bis  zu  kommunalen Bauten ( Kindergärten, Schulen, Polizei) in versch. Städten und Gemeinden.
Das  Büro  kann  zum  Ende  dieses  Jahres  übergeben  werden, eine  Übergangsbegleitung  ist möglich.
Gerne lernen wir uns über ein persönliches Gespräch kennen.
Ich  freue  mich  auf  die  Kontaktaufnahme  über  die  Bayerische  Architektenkammer unter der der Chiffe-Nr. 012024.

 

Erfolgreiches Architekturbüro sucht Übernehmer /Nachfolger in München-Innenstadt - 21.12.2023

Erfolgreiches Architekturbüro sucht Übernehmer /Nachfolger in München-Innenstadt

Mein Büro in der Münchner Innenstadt ist seit 20 Jahren erfolgreich im öffentlichen und gewerblichen Bereich tätig.

Wir sind seit vielen Jahren spezialisiert im Bereich Sanierung von Wohngebäuden, Fassaden und Tiefgaragen in allen Leistungsphasen.

Wir haben uns bei unserer Stammkundschaft einen sehr guten Ruf für zuverlässige Abwicklung von Projekten erarbeitet. Dies verschafft uns ein hohes Vertrauen unserer Kunden und konstant hohes Potenzial an Folgeaufträgen.

Unsere langjährige Erfahrung ist in einer umfangreichen Datenbank abrufbar.

Das Büro liegt zentral in der Innenstadt und ist technisch auf aktuellem Stand.

Ich möchte das Büro gerne in den kommenden drei Jahren an engagierte Kolleg*innen übergeben.  

Als Übernehmer sollten Sie umfängliche Berufserfahrung, insbesondere fundierte Baustellenerfahrung haben.

Unternehmerisches Denken, selbständiges und engagiertes Handeln und Bereitschaft zur Übernahme von Führungsverantwortung sind Voraussetzung.

Ein fairer Umgang mit allen Beteiligten, sowie fachlich sicheres Auftreten für einen vertrauensvollen Umgang mit unseren Kunden sind wichtig für einen guten Übergang, den wir in der Einarbeitungszeit gemeinsam vorbereiten.

Nach der Einarbeitungsphase sollte die Übernahme des Büros durch die Bewerber erfolgen. Der bisherige Inhaber kann für eine Übergangszeit nach Bedarf begleitend tätig bleiben.  

Gerne lernen wir uns bei einem persönlichen Gespräch kennen.

Ich freue mich über Ihre Kontaktaufnahme über die Bayerische Architektenkammer unter der Chiffre-Nr. 102023.

 

NACHFOLGER/IN GESUCHT! 5.12.23

Fühlen Sie sich angesprochen? Haben Sie Interesse?

Aus Altersgründen suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt

           eine Architektin/einen Architekten

die/der nach entsprechender Einarbeitung die Geschichte des

Büros mit den Mitarbeitern weiterführen möchte.

Seit 1981 führen wir ein erfolgreiches Architekturbüro in Herzogenaurach. Wir planen und realisieren Bauvorhaben im privaten, gewerblichen, öffentlichen sowie kirchlichen Bereich.

 Sie sollten folgende Voraussetzungen mitbringen:

-        Abgeschlossenes Hochschulstudium der Fachrichtung Architektur

-        Sehr gute Kenntnisse in Entwurf-, Eingabe-, Werk- und Detailplanung

-        Sehr gute Kenntnisse im MS-Office

-        Erfahrung bei der Erstellung von Ausschreibungen

-        Prüfung von Schlussrechnungen

-        Erfahrung im professionellen Umgang mit Behörden

und Kunden

-        Organisationsgeschick

-        strukturierte Arbeitsweise

-        hohe Einsatzbereitschaft

-        sehr gute Deutschkenntnisse

-        Führerschein-Klasse B

Nähere Details über unser Büro werden in einem vertraulichen Gespräch erläutert und dargelegt:

-        Bürogröße / Räumlichkeiten

-        Anzahl der Mitarbeiter

-        Inventar des Büros

-        Auftragslage

-        Honorarumsätze der letzten Jahre

Bei Interesse senden Sie Ihre Bewerbung bitte mit Angabe der Chiffre-Nr. 092023 an mueller@byak.de.

Architektur-Städtebau Büro im LK Landshut sucht Architekten/Stadtplaner (m/w/d) für eine Partnerschaft mit Perspektive auf Büronachfolge - 13.11.2023

Unser Architektur-Städtebau Büro sucht einen versierten Architekten/Stadtplaner (m/w/d) mit Erfahrung in allen Leistungsphasen der HOAI für eine Büropartnerschaft mit Perspektive auf Büronachfolge.

Der Schwerpunkt unserer Tätigkeit liegt bei öffentlichen Einrichtungen wie Schulen, Kinderkrippen,

Gewerbe-, Büro- und Verwaltungsgebäuden, sowie in der Bauleitplanung, Dorfentwicklung, Stadtentwicklung und städtebaulichen Rahmenplänen.

Unser Architekturbüro im Landkreis Landshut, ist ein langjährig bestehendes, erfolgreiches und etabliertes Büro mit 3 Mitarbeitern.

Gerne erwarte ich Ihre Bewerbung unter Chiffre: 082023

Büronachfolge - Wir suchen einen Architekten/Projektleiter (m/w/d) mit Karriereambition - 26.07.2023

Wir sind eine überregional tätige Architekturgesellschaft mit Sitz in München und suchen einen Architekten (m/w/d) mit der Option in den Managementbereich in leitender Funktion aufzusteigen. Der Nachfolgeprozess soll langfristig aufgesetzt werden, so dass eine Einarbeitung sichergestellt und begleitet werden kann.

Unser Büro mit den Schwerpunkten Neu- und Umbauten sowie (General-) Sanierungen von Bildungsbauten, Wohnungsbau sowie Pflege- und Betreuungsbau ist langfristig erfolgreich am Markt etabliert und bearbeitet mit über 30 Mitarbeitern anspruchsvolle Projekte. Der Kundenstamm besteht primär aus öffentlichen, aber auch privaten Auftraggebern, zu denen meist langfristige Geschäftsbeziehungen bestehen.

Wenn Sie Teil dieses Teams werden möchten oder aber mit der bestehenden Geschäftsführung als Mitgesellschafter das Büro langfristig in die Zukunft führen wollen, bitten wir um Kontaktaufnahme über Chiffrenr. 072023 an die Bayerische Architektenkammer.

Einsteiger bzw. Nachfolger für Münchner Büro für Landschaftsarchitektur und Umweltbaubegleitung - 08.09.2023

Münchner Büro für Landschaftsarchitektur und Umweltbaubegleitung sucht Nachfolger für Firmenübergabe insbesondere für die Übernahme bestehender Aufträge im Bereich der Umweltbaubegleitung. Das Büro ist seit 2013 für öffentliche und private Bauherren tätig und wird seit 2017 als Solo GmbH geführt. Es sollen nun andere berufliche Wege beschritten werden. Aus diesem Grund wird eine Übernahme angestrebt. Im Bereich der Umweltbaubegleitung ist eine sehr gute Auftragslage für das Jahr 2024 und darüber hinaus vorhanden. 

Bei Interesse senden Sie Ihre Bewerbung bitte an die Bayerische Architektenkammer unter der Chiffre-Nr. 062023

Architekt (m/w/d) für Büroübernahme in 4-8 Jahren in Unterfranken - 13.07.2023

Mein Architekturbüro wurde vor 25 Jahren gegründet. Wir sind in der ländlichen Region mitten in Unterfranken ansässig, sind sehr gut etabliert und vernetzt, die Auftragslage ist hervorragend.

Heute beschäftigen wir 13 Mitarbeiter/innen, davon 9 Architekten/innen, 2 Bautechniker/innen und 2 kaufm. Angestellte.

Die Schwerpunkte unserer Arbeit liegen im Bereich Kindergärten, Gewerbe- und Wohnungsbau, Schulen und div. Kulturbauten, sie umfassen alle Leistungsphasen der HOAI inkl. Energieberatung.

Wir suchen ab sofort eine/n engagierte/n Architekten/in mit Berufserfahrung zur langfristigen Zusammenarbeit als Projektleiter/in in allen Leistungsphasen mit dem Ziel zur Büroübernahme in 4-8 Jahren (Ruhestand des alleinigen Geschäftsführers).

Unser Büro arbeitet in einem neuen, sehr komfortabel ausgestatteten Bürogebäude in ruhiger, idyllischer Lage. Hard- und Software sind up to date und werden professionell betreut.

Gerne lernen wir Sie bei einem persönlichen Gespräch kennen.
Sie können sich ein Bild von unserem Büro machen, wir können gemeinsam unsere Interessen ausloten und prüfen, ob die Chemie stimmt.

Wir freuen uns über Kontaktaufnahme unter der Chiffre-Nr. 052023 an die Bayerische Architektenkammer.

Architekturbüro in der nördlichen Oberpfalz sucht Nachfolger (m/w/d) – 01.06.2023

Wir suchen einen engagierten Nachfolger für unser seit 30 Jahren traditionell geführtes Architekturbüro.

Unser Büro besteht aus 2 geschäftsführenden Partnern mit 3 technischen Mitarbeitern.

Der Tätigkeitsschwerpunkt liegt in der Planung und Betreuung von Um- und Neubauten für private, gewerbliche und öffentliche Auftraggeber. Wir haben mitunter langjährige Geschäftsbeziehungen aufgebaut, welche weiterhin gepflegt werden können.

Gutachtertätigkeiten im Bereich Energieberatung und Wärmeschutz und Brandschutz sowie städtebauliche Planungen ergänzen unser Tätigkeitsfeld.

Eine Übernahme kann schrittweise in einem anvisierten Zeitraum von bis zu ca.5 Jahren individuell vereinbart werden und erfolgen, um ggf. eine entsprechende Einarbeitungszeit zu ermöglichen und Vertrauen zu den vorhandenen Geschäftsstrukturen aufbauen zu können.

Bei Interesse senden Sie Ihre Bewerbung an die Bayerische Architektenkammer unter der Chiffre Nr. 042023

Eine vertrauliche Behandlung Ihrer Bewerbung sichern wir selbstverständlich zu.

Büropartner für Architekturbüro in Planegg gesucht - 31.03.2023

Erfolgreiches, gut etabliertes Architekturbüro mit mittelfristig gesicherter Auftragslage in Planegg bei München sucht versierte/n und ambitionierte/n Architektin bzw. Architekten mit Erfahrung in allen Leistungsphasen der HOAI. Eine Partnerschaft und/oder Büronachfolge wären eine weitere Option.

Der Schwerpunkt unserer Planer-Tätigkeit liegt im „Bauen im Bestand“ - Denkmalschutz, Sachverständigentätigkeit und Energieberatung, wobei wir einen Großteil unserer Leistungen für Wohnungseigentümergemeinschaften und in neuerer Zeit auch für Kommunen erbringen. Hinzu kommen ausgewählte Neubauprojekte im Bereich Wohnungsbau, wie z.B. das mehrfach ausgezeichnete genossenschaftliche Wohnbauprojekt wagnisART (Dt. Architekturpreis, Dt. Städtebaupreis u.a.).

Voraussetzung sind planungs- und baupraktische Erfahrung, wie auch eine kommunikative und vertrauensbildende Kompetenz im Umgang mit den Auftraggebern.

Wir bitten über Kontaktaufnahme über Chiffrenr. 032023 an die BAYERISCHE ARCHITEKTENKAMMER

Architekturbüro in München sucht Büropartner (m/w/d) - 28.03.2023

Als etabliertes, inhabergeführtes Architekturbüro in München bearbeiten wir mit +/- 7 Architekten anspruchsvolle Architektur für öffentliche Auftraggeber.

Unsere Aufträge gehen aus Vergabeverfahren hervor. Die Ausführung von öffentlichen Gebäuden wie Schulen, Häuser für Kinder und Kulturbauten sowie Machbarkeitsstudien bilden die Schwerpunkte unserer Arbeit. 

Unsere großzügigen Büroräume befinden sich in sehr schöner Innenstadtlage in München. 

Einer der Bürogründer wird in den nächsten Jahren in den Ruhestand wechseln, weshalb wir als Nachfolge einen motivierten und leistungsbereiten Architekten mit Berufserfahrung suchen.

Durch eine Übergangsphase kann in den nächsten 2 Jahren ein kontinuierlicher Übergang in die Wege geleitet werden mit dem Ziel auf Eintritt in die Partnerschaft.

Wir freuen uns sehr auf Ihre Kontaktaufnahme an: mail@remove-this.bewerbungarchitektur-muenchen.de

Übernahme einer passenden Architekten- oder Planungs GmbH - 22.02.2023

 

Unser Büro in Münchner Innenstadtlage befindet sich in den nächsten Jahren in einem Orientierungsprozess da der/die Bürogründer in den Ruhestand wechseln werden.

Wir streben aus diesem Grund die Übernahme einer passenden Architekten- oder Planungs GmbH an. Alternativ ist auch ein Zusammenschluß oder Verkauf denkbar.

So soll der Bestand und know how des Architekturbüros, besonders der qualifizierten Arbeitsplätze, gesichert werden, aber auch die Haftungsfrage der bisherigen Gründer, bzw. deren Nachfolger.

Das Büro mit +/- 10 Architekten beschäftigt sich hauptsächlich mit Projektentwicklung und Wohnungsbau im sehr gehobenen Segment für Privatinverstoren, wie auch gewerblich tätige Institutionen.

 

Bewerbungen senden Sie bitte an Chiffre Nr. 012023 an die Bayerische Architektenkammer.

Büro für Orts-, Landschafts- und Freiraumplanung sucht Einsteiger/Nachfolger - 26.01.2023

 

Büro für Orts-, Landschafts- und Freiraumplanung in Unterfranken sucht Einsteiger bzw. Nachfolger/in – Landschaftsarchitektur und Stadtplanung.

Das Büro ist seit 35 Jahren in Unterfranken und Südhessen überwiegend für die öffentliche Hand tätig.

Die gute Auftragslage des Büros bietet dem Nachfolger/in beste Chancen den Beruf freiberuflich auszuführen.

Bewerbungen unter Chiffre-Nr. 022018 an die Bayerische Architektenkammer.

Architekturbüro in München sucht Büronachfolge - 19.12.2022

Firmenprofil

Als etabliertes, regional tätiges Architekturbüro in München bearbeiten wir seit mehr als 16 Jahren mit 2 Inhabern und 4 Architekten in Festanstellung anspruchsvolle Architektur für öffentliche Auftraggeber.

Unsere Aufträge gehen aus Wettbewerben und Vergabeverfahren hervor. Die Ausführung von öffentlichen Gebäuden wie Schulen, Kindergärten, Kulturbauten im Bereich Neubau und Bestand bilden zusammen mit Studien für den Forschungsbau die Schwerpunkte unserer Arbeit.

Unsere historischen und außergewöhnlich großzügigen Büroräume befinden sich in zentraler Innenstadtlage in München.

Suchprofil

Wir suchen als Nachfolge einen Architekten/eine Architektin mit Berufserfahrung oder ein Büro mit dem Ziel einer Standorterweiterung bzw. Erweiterung des Leistungsspektrums.

Durch eine Übergangs- und Einarbeitungsphase mit Einführung in den Kundenstamm und das Team kann ein kontinuierlicher Übergang in die Wege geleitet werden. Angestrebt wird ein stufenweises Ausscheiden der Inhaber innerhalb der nächsten 2 – 5 Jahre.

Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme unter der Chiffre-Nr. 1222 an die Bayerische Architektenkammer

Architekt (m/w/d) als Projektleiter in einem inhabergeführten Architekturbüro mit dem Ziel auf spätere Partnerschaft - 05.12.2022

Wir arbeiten in allen Leistungsphasen der HOAI - vom Entwurf über Werkplanung und Ausschreibung bis zur Bauleitung - im Neubau sowie im Bestand, für öffentliche und private Auftraggeber, im Wohnungs-, Büro-, Schul- und Gewerbebau.

Derzeit bearbeiten wir - neben diversen kleineren Bauvorhaben - eine Schulerweiterung, ein Seniorenhaus, den Neubau eines Wohn- und Geschäftshauses, eines Wohnhauses mit 22 WE und einer Großküche.

Wir suchen ab sofort für unseren Bürostandort in München einen Architekten / eine Architektin mit Berufserfahrung zur langfristigen Zusammenarbeit als Projektleiter in allen Leistungsphasen mit dem Ziel auf Eintritt in die Partnerschaft.

Wir sind derzeit 2 Partner und 5 festangestellte Architekten. Langfristig ( in ca. 3 – 5 Jahren ) wird einer der beiden Partner altersbedingt ausscheiden. Unsere Vorstellung ist, dass der neue Mitarbeiter zunächst als angestellter Projektleiter einsteigt. Wenn die Chemie stimmt, sollte er / sie in etwa 2 – 3 Jahren Partner werden.

Unsere hellen und modernen Büroräume liegen in München Berg am Laim (Münchener Osten). Wir arbeiten mit VectorWorks CAD und Bechmann AVA sowie den sonstigen gängigen Büroprogrammen. Das Büro verfügt über eine ausgezeichnete und stabile Auftragslage. Details zu den wirtschaftlichen Kennzahlen können gerne im persönlichen Gespräch dargelegt werden.

Neben einer leistungsgerechten Bezahlung bieten wir durch die große Bandbreite der bearbeiteten Projekte und Leistungsphasen eine abwechslungsreiche Tätigkeit und sehr gute Entwicklungsmöglichkeiten.

Weitere Informationen über uns finden Sie auf unserer Website: www.studioplusarchitekten.com

<https://deu01.safelinks.protection.outlook.com/?url=http%3A%2F%2Fwww.studioplusarchitekten.com%2F&data=05%7C01%7Cdenz%40byak.de%7C284613146738478ecad108dad4617931%7C63eb74add3d845ec8f237c151f5e9a9b%7C1%7C0%7C638055816273712888%7CUnknown%7CTWFpbGZsb3d8eyJWIjoiMC4wLjAwMDAiLCJQIjoiV2luMzIiLCJBTiI6Ik1haWwiLCJXVCI6Mn0%3D%7C2000%7C%7C%7C&sdata=BMwWvYzpqmqeJHDr8WEgtGOvlmJDQ%2BDgXwLFvodz1IA%3D&reserved=0>

Zur Kontaktaufnahme verwenden Sie bitte info@studioplusarchitekten.com

Nachfolger für Partnerschaftsgesellschaft gesucht - 31.08.2022

Wir sind ein eingeführtes Architekturbüro im Raum Erlangen/Forchheim mit acht Mitarbeitern.

Als gleichberechtigter Partner einer Partnerschaftsgesellschaft (zwei Partner) möchte ich in naher Zukunft in den Ruhestand gehen.

Der Auftragsbestand ist sehr gut, wir arbeiten für Privatpersonen, Kommunen und die freie Wirtschaft. Beide Partner sind auch als Energieberater tätig.

Wir suchen einen engagierte/n Architekten/in (m/w/d), für alle Leistungsphasen der HOAI, mit einigen Jahren Berufserfahrung, idealerweise auch mit einer Ausbildung zum Energieberater, der nach einer Übergabezeit meine Stelle voll übernehmen kann.

Wir freuen uns über Kontaktaufnahme unter der Chiffre-Nr. 072022 an die Bayerische Architektenkammer.

Nachfolger (m/w/d) für Architekturbüro in Nordbayern gesucht - 02.05.2022

Gut eingeführtes und regional sehr bekanntes Architekturbüro mit 6 Mitarbeitern in einer landschaftlich sehr schön gelegenen kleinen Stadt in Nordbayern (nördliches Oberfranken), mit sicherem Auftragsbestand und Perspektive für die Zukunft, sucht eine/n ambitionierte/n Architekten/in für die Büronachfolge aus Altersgründen.

Seit 70 Jahren, in 2. Generation, reicht unser Arbeitsspektrum vom kleinen Fachgeschäft über Kaufhäuser, Banken und Sparkassen, Wohn- und Geschäftshäuser und kommunale Bauten bis zum großen Industriebetrieb in der regionalen Umgebung.

Eine Einarbeitungszeit kann je nach Bedarf selbstverständlich vereinbart werden.

Senden Sie bitte Ihre Bewerbung an die Bayerische Architektenkammer mit der Chiffrenr. 042022

Namhaftes Büro für Landschaftsarchitektur in München sucht Büronachfolge (m/w/d) - 13.04.2022

Das Büro zeichnet sich durch seine lange Marktpräsenz (Ursprünge im beginnenden 20. Jh.) und sein spezifisches Know-how im Bereich der Pflanzplanung aus. Daher ist es aktuell entlang aller LP der HOAI und in zwei wesentlichen Bereichen tätig: (1) Projektbearbeitung für öffentliche und private Auftraggeber (langjährig für eine städtische Wohnungsbaugesellschaft und Kunden aus der Automobilbranche) und (2) Erstellung von Pflanzplanungen inkl. Pflegekonzepten im Auftrag von Kommunen sowie anderen Landschaftsarchitekten.

Eckpunkte, die das Büro auszeichnen:

  • Gut ausgebildete, hoch motivierte Mitarbeiter mit viel Eigenverantwortung
  • Namhafte, zum Teil langjährige Kunden aus dem Industrie-, Wohnungsbau- und öffentlichen Bereich
  • Besondere Expertise im Bereich der Pflanzplanung sowie der Dach- und Fassadenbegrünung
  • Deutschlandweite und internationale Kundenprojekte
  • Hohe Kundenzufriedenheit

In den letzten Jahren konnten sowohl die Umsätze als auch der laufende und langfristig abzuarbeitende Projektstand erhöht werden. Aktuell sind bis 2027 Projekte mit einem Gesamtvolumen von rund € 2 Mio. in Bearbeitung, die zum Großteil 2022 abgerechnet werden. Ferner erhält das Büro regelmäßig mehr Anfragen, als aufgrund der Teamgröße abgearbeitet werden können. Durch eine Aufstockung des Teams besteht hier erhebliches Wachstumspotenzial.

Das Team besteht aktuell aus 10 Mitarbeitern, davon ein Mitarbeiter mit Englisch als Muttersprache für internationale Projekte.

Die Büroräume liegen in einem mit öffentlichen Verkehrsmitteln sehr gut zu erreichende Altbau-Gebäude und sind hard- und softwaretechnisch auf dem aktuellen Stand.

Das Büro soll frühestmöglich an einen Nachfolger (m/w/d) übergeben werden, wobei der jetzige Inhaber für eine zu vereinbarende Übergabezeit gerne zur Verfügung steht.

Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme unter Chiffre-Nr. 022022 an die Bayerische Architektenkammer.

Etabliertes und besteingeführtes Büro für Architektur/Bauconsulting im Münchner Süden sucht Büronachfolge (m/w/d) - 25.03.2022

Das Büro wurde vor über 30 Jahren gegründet und besteht heute aus 10 Mitarbeitern. Neben klassischer Architekturleistung bietet das Büro, das einen hohen Anteil an Stammkunden v.a. aus dem Lebensmitteleinzelhandel vorweisen kann, auch Projektentwicklung, Generalplanung sowie Projektsteuerung für Auftraggeber. Der Schwerpunkt der Tätigkeit liegt in der Planung von Labor- und Verwaltungskomplexen sowie eben Einzelhandelsobjekten entlang aller LP der HOAI. Zudem werden Dienstleistungen im Bereich Beratung & Controlling sowie Logistik- und Wirtschaftlichkeitsberatung angeboten, was eine gewisse Unabhängigkeit vom Projektgeschäft bringen kann.

Folgende Eckpunkte zeichnen das Büro aus:

• Hohe Anzahl an Stammkunden aus unterschiedlichsten Bereichen

• Dienstleistungsangebote jenseits des Projektgeschäfts

• Hohe Kompetenz und Anerkennung im Planungsbereich

• Hohe Umsetzungsgeschwindigkeit und Genauigkeit

• Hohe, überdurchschnittliche Mitarbeiterproduktivität

• Starke Marktposition

Die Büroräume liegen in einem modernen Gebäude im Münchner Süden und sind hard- und softwaretechnisch auf dem aktuellen Stand.

Das Büro soll frühestmöglich an einen Nachfolger (m/w/d) übergeben werden, wobei der jetzige Inhaber für eine zu vereinbarende Übergabezeit gerne zur Verfügung steht.

Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme unter Chiffre-Nr. 012022 an die Bayerische Architektenkammer.

Mittelständisches Landschaftsarchitekturbüro aus BW sucht Büro zur Übernahme - 20.08.2021

Ingenieur-, Planungsbüro im Bereich Landschaftsarchitektur, Verkehrsanlagen, kommunale Infrastruktur und Tiefbau im Raum BW, BY, HE, RP zur Übernahme gesucht.

Über Ihr Interesse und Ihre Kontaktaufnahme würden wir uns sehr freuen!

Bitte senden Sie die Bewerbung unter der Chiffre 072021 der Bayerischen Architektenkammer zu Händen Frau Müller, E-Mail: mueller@byak.de

Vielseitiges kleines Büro in München sucht Unterstützung und spätere Nachfolger - 05.05.2021

 Vielseitiges kleines Büro in München sucht Unterstützung und spätere Nachfolger - 1.5.2021

Seit Jahrzehnten gut etabliertes, kleines Architekturbüro in München sucht ein oder zwei vielseitige, pragmatisch und unternehmerisch denkende ArchitektIn(nen) zur Bearbeitung aller Leistungsphasen, mit Liebe und Sorgfalt für das Detail, auch in der technischen Umsetzung vor Ort. Ich stelle mir KollegIn(nen) mit umfänglicher Berufserfahrung und Neigung zu allen Leistungsphasen vor, der/die sowohl auf Augenhöhe dialogfähig sind, aber auch selbständig, engagiert und eigenverantwortlich agieren können.

Nach einer Einarbeitungs- und Kennenlernphase, angestellt oder in freier MItarbeit, ist geplant, innerhalb einer Übergangszeit von rd. 5 Jahren schrittweise die Teilhabe bzw. das Büro zu übernehmen.

Wir arbeiten in allen Leistungsphasen vom Wettbewerb bis zur Bauleitung und haben derzeit diesbezüglich einen erfreulichen Auftragsbestand: Neubau, energetische Sanierung, Anbau, Umbau, Aufstockung. Hierbei haben wir Auftraggeber insbesondere der öffentlichen Hand, unsere besondere Spezialität sind Schul- und Sportbauten, auch Schwimmbäder.

Unser Büro - in 3 Gehminuten vom Marienplatz - ist technisch zeitgemäß ausgestattet.

Bei Interesse melden Sie sich bitte unter Chiffre 032021 bei der Bayerischen Architektenkammer oder unter nachfolgemuc@gmx.de.

Diskretion selbstverständlich.

Architekturbüro in der Region Würzburg sucht Nachfolger (m/w/d) - 01.03.2021

Wir suchen motivierten Nachfolger (m/w/d), der / die unser seit 34 Jahren gut eingeführtes Architekturbüro in den nächsten 1-2 Jahren übernehmen möchte.

Wir bearbeiten, mit derzeit 5 Architekten, einem Bautechniker und zwei Teilzeitkräften im Sekretariat, vielfältige Aufgaben im Bildungsbau, Schulen, Wohnungsbau, Gewerbebau etc. Unsere z.T. sehr langjährigen Auftraggeber schätzen unser großes Engagement zur befriedigenden Lösung Ihrer vielfältigen und z.T. überregional anstehenden Bauaufgaben.

Unsere Auftraggeber sind Körperschaften des öffentlichen Rechts, Stiftungen, Kommunen, Gewerbe und private Bauherren.

Bitte senden Sie Ihre Bewerbung an die Bayerische Architektenkammer mit der Chiffrenr. 022021

Diskretion wird zugesichert. Vielen Dank.