zurück zur Übersicht

Bayerische Klimawoche

Wohnen für Alle, München

Foto: Stefan Müller-Naumann, München

Die Partner der Bayerischen Klima-Allianz richten jedes Jahr im Frühsommer erfolgreich die Bayerische Klimawoche aus.

Die Staatsregierung und die Bündnispartner der Bayerischen Klima-Allianz wollen während dieser Woche gemeinsam das Thema Klimaschutz einer breiten Öffentlichkeit nahe bringen. Bayernweit werden unter der Schirmherrschaft des Bayerischen Staatsministeriums für Umwelt und Gesundheit zahlreiche Aktionen und Veranstaltungen durchgeführt, die auf bayerische Maßnahmen für den Klimaschutz aufmerksam machen.

Die Bayerische Architektenkammer bietet in diesem Rahmen für Groß und Klein vielfältige Veranstaltungen zum Thema Architektur und Nachhaltigkeit an, beispielsweise den Architekturclub als Podiumsdiskussion mit interessanten Referenten, die Exkursionen des Klimabus-Exkursionen zu energetisch optimierten Bauten oder die »Klimadetektive«, ein Projekt für Schulklassen.

Die »Beispielhaften Bauten«, aus den Architektouren ausgewählte vorbildliche energieeffiziente Projekte werden im Rahmen der Klimaallianz und in Zusammenarbeit mit der Obersten Baubehörde auf den Hompages der ByAK und der OBB zusammengestellt und zur jährlichen Klimawoche aktualisiert.

Eine Übersicht zu allen Veranstaltungen der Bayerischen Klimawoche finden Sie auf der Seite des Bayerischen Staatsministeriums für Umwelt und Gesundheit (STMUG)

Aktuelle Hinweise zu diesen Veranstaltungen, weitergehende Informationen und die Berichte der Klimabusexkursionen der Bayerischen Architektenkammer und des BDA Bayern veröffentlichen wir aktuell im DAB und auf unserer Homepage unter Aktuelles.

Name Typ/Größe Download
2015-07-08_Reader_Klimabus_2015_rdz..pdf PDF 4.71 MB
20160627_Reader_Diedorf_FINAL.pdf PDF 10.34 MB
Klimabus-2008-Programm.pdf PDF 5.86 MB
Klimabus-2009-Programm.pdf PDF 13.15 MB
Klimabus-2010-Programm.pdf PDF 9.03 MB
Klimabus-2011-Reader-Allgaeu.pdf PDF 3.57 MB
Klimabus-2011-Reader-AlpHouse-Tag.pdf PDF 2.74 MB
Klimabus-2012-Reader.pdf PDF 5.27 MB