Bayerische Architektenkammer Auf AEG

Veranstaltungen

JUBILÄUMSHERBST 2019

Foto: Sabine Haubitz und Stefanie Zoche: New Theatres, Trivandrum

Anlässlich des "Einjährigen" der Kammer auf AEG lädt die Bayerische Architektenkammer von 19. September bis 05. November 2019 zum Jubiläumsherbst nach Nürnberg ein. Im Zentrum des sechswöchigen Veranstaltungsprogramms stehen die Ausstellung HYBRID MODERNISM: MOVIE THEATRES IN SOUTH INDIA und die eindrucksvollen Fotografien der Künstlerinnen Sabine Haubitz und Stefanie Zoche zur postkolonialen Kinoarchitektur in Südindien. Vorträge, Filme, Führungen und Diskussionsabende begleiten die Ausstellung.

Der Jubiläumsherbst 2019 wird durch den Treffpunkt Architektur für Ober- und Mittelfranken der Bayerischen Architektenkammer kuratiert. Gesamtprojektleitung und Kuratur: Isabel Strehle | Architektin (München, Bayreuth, Köln)

Eröffnung, Ausstellung, Führungen, Vorträge und die Diskussionsveranstaltungen sind gebührenfrei und öffentlich. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Eintrittskarten für die Filme im Casablanca Filmkunsttheater, Brosamerstraße 12, 90459 Nürnberg sind vor Ort zu erwerben.

Am Eröffnungsabend, im Rahmen von "Offen Auf AEG" am 21. und 22.9. sowie am 13.10. und am 3.11. bieten wir Führungen durch die Künstlerin bzw. die Kuratorin an.

Booklet

Alle Termine

Offen Auf AEG

Oberbürgermeister Dr. Ulrich Maly bei der Eröffnung von "Offen Auf AEG 2018"

Foto: Florian Rohwetter

Tage der offenen Tür: Save the Date!

Nach dem großen Erfolg im letzten Jahr mit fast 600 Besuchern an den beiden Öffnungstagen werden wir uns auch dieses Jahr wieder an der Veranstaltung "Offen Auf AEG"  am Wochenende 21. und 22.09.2019 beteiligen.

Unser Programm:

  • an beiden Tagen geöffnet von 13:00 bis 18:00 Uhr
  • Öffnung der Ausstellung „Hybrid Modernism | Movie Theatres in South India“ im Rahmen unseres Jubiläumsherbsts 2019
  • jeweils um 15:00 Uhr: Führung durch die Ausstellung durch die Künstlerin Stefanie Zoche am Sa bzw. durch die Kuratorin Isabel Strehle am So
  • Aktionen der Beratungsstellen Barrierefreiheit und Energieeffizienz und Nachhaltigkeit
  • Mitarbeiter*innen der Kammer und Ehrenamtler*innen des Treffpunkts Architektur Ober- und Mittelfranken informieren über ihre Arbeit
  • Beteiligung an der Ausstellung „EUROPA leuchtet im öffentlichen Raum / Auf AEG

EUROPA - Lichtinstallation Auf AEG

Foto: Rainer Viertlböck

Anläßlich des Kulturwochenendes "Offen Auf AEG" am 22./23. September 2018 haben die Initiatoren mit der Lichtinstallation EUROPA im öffentlichen Raum ein wirksames Zeichen gesetzt für ein geeintes und offenes Europa, das für eine freie Gesellschaft und ein friedliches Zusammenleben steht.

Angebracht ist der Schriftzug in ca. 20 Meter Höhe auf dem sogenannten "Dallmann", der - ehemals genutzt als Förderband - die weitläufigen Flächen des ehemaligen Industrieareals verbindet. Der Schriftzug EUROPA ist damit ein weithin sichtbares, positiv wirkendes Zeichen. Die Installation weist auch auf die Bewerbung Nürnbergs als Kulturhauptstadt Europas 2025 hin.

Initiatoren und Urheber des Projekts mit dem Schriftzug aus 33 Neonröhren sind Caro Baumann und Johannes Schele von morePlatz.

Veranstaltungen der Fort- und Weiterbildung

Die Seminar- und Lehrgangsangebote Auf AEG der Akademie für Fort- und Weiterbildung finden Sie hier.

Veranstaltungen der Treffpunkte Architektur

Weitere Angebote aus der Region finden Sie hier:
Treffpunkt Architektur Niederbayern und Oberpfalz
Treffpunkt Architektur Oberfranken und Mittelfranken
Treffpunkt Architektur Unterfranken

Beratungsangebote

Unsere Beratungsstellen

Jeweils von 15:00 bis 17:00 Uhr treffen Sie am ersten und dritten Donnerstag im Monat die Experten der Beratungsstelle Barrierefreiheit an, am zweiten und vierten Donnerstag erwartet Sie das Team der Beratungsstelle Energieeffizienz und Nachhaltigkeit.

Neu „Auf AEG“!

Wir erweitern unser Beratungsangebot und stehen Ihnen ab Oktober 2019 sowohl bei rechtlichen Fragestellungen zu Honoraren, Haftung, Vertragsgestaltung, Gesellschaftsformen und ähnlichen Themen als auch bei Fragen rund um die Ein- oder Umtragung in die Architektenliste oder in das Gesellschaftsverzeichnis der Bayerischen Architektenkammer auch in Nürnberg persönlich zur Seite.

Im zweiwöchigen Wechsel werden jeweils donnerstags von 9:00 Uhr bis 14:00 Uhr Landschaftsarchitektin und Stadtplanerin Lea Zapf vom Eintragungsausschuss und Rechtsanwältin Kerstin Menzel vom Referat Recht und Berufsordnung als Ihre Ansprechpartner vor Ort Auskunft geben.

Die Termine 2019/2020:

10.10. Eintragungsausschuss, 24.10. Rechtsabteilung
07.11. Eintragungsausschuss, 21.11. Rechtsabteilung
05.12. Eintragungsausschuss, 19.12. Rechtsabteilung
16.01. Eintragungsausschuss, 30.01. Rechtsabteilung
06.02. Eintragungsausschuss, 20.02. Rechtsabteilung
05.03. Eintragungsausschuss, 19.03. Rechtsabteilung

Gerne können Sie spontan vorbeikommen – zur besseren Koordination bitten wir Sie jedoch um eine kurze Terminabsprache: Kerstin Menzel, Tel.: 089/139880-19, Lea Zapf, Tel.: 089/139880-53

Nutzen Sie die Gelegenheit und kommen Sie vorbei – wir freuen uns auf Sie!

Adresse, Kontakt und Öffnungszeiten

Bayerische Architektenkammer
Auf AEG
Muggenhofer Straße 135
90429 Nürnberg

Telefon: 0911/2743262

Wir sind mittwochs und donnerstags von 9:00 bis 17:00 Uhr (außer an Feiertagen) sowie an Tagen mit Fortbildungsveranstaltungen persönlich für Sie vor Ort zu erreichen.

Ausstellungen können Sie zusätzlich zu den Öffnungszeiten des Treffpunkts Architektur Ober- und Mittelfranken montags von 15:00 bis 18:00 Uhr sowie mittwochs und freitags von 9:00 bis 12:00 Uhr besuchen.

Bei Fragen zur Anmietung unserer Räumlichkeiten wenden Sie sich bitte an Florian Rohwetter, 089/139880-75.