Zurück

Schwabenbächl - geförderter Wohnungsbau in Massivholz

München

Projektauswahl

Architektouren 2013

Regierungsbezirk

München

Typologie

Wohnungsbau, Einfamilienhaus

Bauherrin

Landeshauptstadt München, Sozialreferat, vertr. durch die MGS mbH, München

Architektur

Bettsteller & Wilde GbR Dipl.-Ing. Architekten
Florian Bettsteller, Ulrich Wilde
Krumpterstraße 4a
81543 München
www.bettsteller-wilde.de

Fertigstellung

Juli 2012

Adresse

Zum Schwabenbächl 31
80997 München

Nutzfläche

1663 m²

Schwabenbächl - geförderter Wohnungsbau in Massivholz

24 Wohn­ein­hei­ten, bar­rie­re­frei, Gebäu­de­klasse 3. Decken und Wände Sicht­holz, Wär­me­pumpe, kon­trol­lierte Wohn­raum­lüf­tung, Effi­zi­enz­haus 70.

24 hou­sing units, bar­rier-free, buil­ding clas­si­fi­ca­tion 3. Cei­lings and walls of expo­sed timber, heat pump, con­trol­led home ven­ti­la­tion, effi­ciency house KfW 70 stan­dard.

Architektur

Bettsteller & Wilde GbR Dipl.-Ing. Architekten
Florian Bettsteller, Ulrich Wilde
Krumpterstraße 4a
81543 München
www.bettsteller-wilde.de

Mitarbeit

Bere­nike Schenk, Dirk Schil­ling

Landschaftsarchitektur

Stefan Kalckhoff
Stefan Kalckhoff
Pfeuferstraße 38
81373 München
www.kalckhoff-landschaftsarchitekten.de

Besichtigung

Samstag, 29. Juni 2013, 14.00 - 16.00 Uhr


Standort

Zum Schwabenbächl 31
München