Informationen zu Online-Veranstaltungen

Online-Veranstaltungen – auch Webinare genannt – ergänzen die bewährte Unterrichtsform der Präsenzveranstaltung durch die Möglichkeit, Fachvorträgen online, am eigenen Computerarbeitsplatz, zu folgen. Am Bildschirm sehen die Teilnehmer den Dozenten sowie dessen Bildschirmpräsentation. Natürlich gibt es auch die Möglichkeit Fragen zu stellen – per Chat oder via Sprachmeldung.

Online-Veranstaltungen dauern in der Regel ca. 90 Minuten. Längere Veranstaltungen werden in entsprechende Sequenzen aufgeteilt.

Technische Voraussetzung für die Teilnahme an der Online-Veranstaltung ist ein Computerarbeitsplatz mit stabiler Internetverbindung und einer Soundkarte, Lautsprechern oder Kopfhörern. Für unsere Online-Veranstaltungen verwenden wir in der Regel GoToWebinar, GoToMeeting oder Zoom. Weitere Informationen zu den Programmen finden Sie auf den Seiten der Anbieter:

GoToMeeting

GoToWebinar

Zoom

Sollten technische Fragen oder Probleme auftreten, steht Ihnen unser Moderator während der Online-Veranstaltung im Chat zur Verfügung.

Die Buchung einer Online-Veranstaltung erfolgt über unsere Website. Als erfolgreich angemeldeter Teilnehmer erhalten Sie einige Tage vor dem Termin per E-Mail den Link zur Online-Veranstaltung sowie weitere Informationen zum Log-in.

Online-Veranstaltungen erkennen Sie daran, dass in der Veranstaltungsankündigung und in der Veranstaltungsübersicht statt einer Ortsbezeichnung jeweils „online“ angegeben ist. Eine Übersicht aller aktuell angebotenen Online-Veranstaltungen finden Sie untenstehend.

Unsere kommenden Online-Veranstaltungen:

Datum:
Titel:
Ort: