15. Architekturfilmtage: "Beton | Barock"

Nummer:

15515

Datum:

Donnerstag, 23.04.2015, bis Sonntag, 26.04.2015

Termin speichern

Veranstaltungsort:

Filmmuseum München
St.-Jakobs-Platz 1
80331 München

Gebühr:

3,00 € für Kammermitglieder / Absolventen
4,00 € für Gäste

Termin liegt in der Vergangenheit

 

Zielgruppe

Die Filmtage richten sich an Fachkollegen und an die breite Öffentlichkeit.

Inhalt

Das Programm der 15. Architekturfilmtage der Bayerischen Architektenkammer steht unter der Überschrift "Beton | Barock". Was auf den ersten Blick gegensätzlich und unzusammenhängend wirken mag, erweist sich bei näherem Hinsehen als interessantes Themenpaar. Mit Dokumentar- und Spielfilmen präsentieren die Filmtage barocke Architektur und Betonikonen. So stehen Dieter Wielands Filme über "Balthasar Neumann und die Würzburger Residenz" und den "Barockschmied Oegg" ebenso auf dem Programm wie das Filmportrait "Die Böhms - Architektur einer Familie" von Maurizius Staerkle-Drux, die Kurzfilme der Reihe "Concrete & Samples" von Aglaia Konrad oder der Spielfilm "La Sapienza" von Eugène Greene: "Ein außergewöhnlicher Film, zugleich eine Architekturstudie und ein Musterbeispiel an Verfremdung" (Rainer Kienböck). Dies und mehr erwartet Sie diesmal bei den Architekturfilmtagen, die wie immer in den Räumen unseres langjährigen Kooperationspartners, des Münchner Filmmuseums, stattfinden.

Hinweis

Kartenbestellungen nimmt das Filmmuseum München unter der Telefonnummer (089) 23 39 64 50 entgegen (Anrufbeantworter, Kartenwünsche bitte einfach aufsprechen. Die Karten liegen dann an der Abendkasse zur Abholung bereit). Gegen Vorlage Ihres Kammerausweises erhalten Sie übrigens ermäßigten Eintritt.

'Programmheft des Filmmuseums'.
'Kurzübersicht des Programms'

Veranstaltungen aus dem gleichen Themenbereich

Das könnte Sie auch interessieren
Kein Weitere Veranstaltungen zum Themenbereich