Wir für Sie

Bayerische Architektenkammer, München, Max Littmann 1924, Schmöller Architekten 2015, realgrün Landschaftsarchitekten

Bayerische Architektenkammer, München, Max Littmann 1924, Schmöller Architekten 2015, realgrün Landschaftsarchitekten

Foto: Thilo Härdtlein

Weitere Angebote der Kammer

Architektur und Planungsprozesse

Die Architektenkammer unterstützt ihre Mitglieder bei allen berufspraktischen Fragen. Erfahrene Mitarbeiter der jeweiligen Fachreferate bieten Hilfestellung, z.B. bei Fragen zu allgemeinen Planungsgrundlagen und - abläufen, zum relevanten Rechtsrahmen (u.a. Bauordnungs und Bauplanungsrecht,Energiefachrecht, Arbeitsstättenrecht), zur Baukonstruktion, Bautechnik, Normung, etc. mehr...

Beratungsstelle Barrierefreiheit

Barrierefreiheit bedeutet Zugang und Nutzbarkeit fur alle. Sie ist die Voraussetzung dafür, dass Menschen mit Einschränkungen selbstbestimmt leben können. Barrierefreiheit ist ein Querschnittsthema. Barrierefreie Architektur dient der gesamten Gesellschaft. Die Bayerische Architektenkammer betreibt mit Unterstützung des Bayerischen Staatsministeriums fur Arbeit und Soziales, Familie und Integration seit über 30 Jahren die "Beratungsstelle Barrierefreies Bauen". In dieser Zeit wurden mehr als 56.000 kostenlose Beratungen durchgefuhrt. Beratungstermine werden in München, in Nürnberg und an weiteren Standorten in allen bayerischen Regierungsbezirken angeboten. mehr...

Beratungsstelle Energieeffizienz und Nachhaltigkeit

„Energieeffizienz und Nachhaltigkeit sind die Stichworte, die im Zusammenhang mit zukunftsfähigen Gebäuden regelmäßig fallen. Als übergeordnetes politisches und gesellschaftliches Ziel verbirgt sich dahinter der Schutz des Klimas und der natürlichen Lebensbedingungen – national und global. Nachhaltige Architektur berücksichtigt dabei nicht nur heute bekannte Ziele und Anforderungen, sie schaut weiter in die Zukunft: Wertbeständigkeit, Instandhaltung, flexible Nutzung und qualitätvolle Gestaltung sichern Investitionen, schaffen Akzeptanz und dauerhaften Mehrwert.“ (Auszug aus dem Grußwort für den neuen Flyer der BEN von Kammerpräsidentin Christine Degenhart) mehr ...

Recht

Mitglieder können sich in allen für ihre Berufstätigkeit relevanten Rechtsbereichen informieren lassen. So gibt die Bayerische Architektenkammer allgemeine Hinweise z. B. im Architekten-, Honorar-, Vertrags-, Gesellschafts-, Urheber-, Berufs- und Vergaberecht sowie Bauordnungs- und Bauplanungsrecht.
mehr...

WECOBIS

Die Auswahl von Bauprodukten ist für Architekten im Zuge des nachhaltigen Planens, Bauens und Betreibens von Gebäuden entscheidend. Das internetbasierte ökologische Fachinformationssystem WECOBIS bietet umfassende, übersichtlich strukturierte, herstellerneutrale Informationen zu gesundheitlichen und ökologischen Aspekten. Sowohl auf mögliche Anwendungsbereiche der Produkte wie auch auf deren technische Merkmale wird eingegangen. Das umfassende Angebot enthält inzwischen auch wertvolle Planungs- und Ausschreibungshilfen, die regelmäßig fortgeschrieben werden. WECOBIS ist ein gemeinsames Projekt der Bayerischen Architektenkammer und des Bundesministeriums für Umwelt, Naturschutz, Bau- und Reaktorsicherheit (BMUB); www.wecobis.de